U23 startet mit Unentschieden

Mit einem 1:1 startete unser U23 etwas unbefriedigend in die neue Runde. Gegen Fellbach II wollte man eigentlich einen Sieg landen, aber an diesem Tag ging einfach nicht genug zusammen. Außerdem wurde mit den Chancen sehr großzügig umgegangen und dann kam auch noch Pech dazu. Mehrmals stand das Aluminium einem Treffer im Weg. Fast mit der ersten Aktion Richtung TSG - Tor brachte Lang Fellbach in Führung. Dann trafen die Gäste auch noch zweimal die Latte, sonst aber dominierte die TSG das Spiel klar. Erst in der Schlussminute verwandelte Jo De Oliveira einen Freistoß aus 18m Entfernung unhaltbar, so dass wenigsten ein Unentschieden heraussprang.