Aktuelles

U23: Überraschender Sieg in Korb

Backnanger Kreiszeitung vom 11.12.2017

Backnang II trotzt Personalsorgen

Bezirksligaelf siegt in Korb mit 3:1
(uwe). Nur wenig ging bei den Fußballern. Fast überall wurden die Spiele am Sonntag abgesagt und nur ganz vereinzelt wurde dem gegen Mittag einsetzenden Schneetreiben getrotzt. Glück hatten dagegen die Mannschaften, deren Begegnungen am Samstag angesetzt worden waren. Von diesen Partien fielen nur vereinzelt Spiele aus. Zu denjenigen Teams, die ran durften zählte die Bezirksligamannschaft der TSG Backnang, die sich beim SC Korb drei wichtige Zähler für den Kampf gegen den Abstieg sicherte. 3:1 gewann die Oberligareserve aus den Etzwiesen und zog punktemäßig mit Gastgeber Korb (beide 17) gleich. Dabei machten die Backnanger den frühen 0:1-Rückstand, für den SCK-Torjäger Alexander Kuppinger bereits nach fünf Minuten gesorgt hatte, dank Marius Behrens (38.) kurz vor der Pause wett. In der zweiten Halbzeit war es dann Jan Groß (48. und 64.), der die personell arg geschwächten Backnanger, denen gerade mal elf Feldspieler zur Verfügung standen, auf die Siegerstraße brachte. In der Tabelle kletterte die TSG BacknangII dank des Sieges auf den neunten Rang.