Frauen: Lauchau-Lauchäcker - TSG 1:0


4.Spieltag Kreisliga Rems-Murr/Stuttgart am 08/10/2017


1.FC Lauchhau-Lauchäcker 04 vs. TSG Backnang 1:0 (0:0)

 

(sf) Erst hat frau kein Glück...und dann kommt auch noch Pech hinzu :-(
Denn wie schon im vorangegangenen Punktspiel vs. Kaltental mangelte es den Roten beim ebenso jungen Liganeuling aus Vaihingen keinesfalls an Engagement, Zweikampfhärte oder Kondition, sondern einzig an Durchschlagskraft vor dem gegnerischen Gehäuse. Entweder ließ der finale Pass in die Spitze nötige Präzision vermissen, wurde der Abschluss etwas überhastet gesucht, zumeist aber von der alles überragenden Keeperin der Gastgeberinnen zunichte gemacht. Wahrlich keine Begegnung für schwache Nerven! Und so bescherte der letztlich einzige Fehler der TSG-Defensive dem Tabellen-Fünften (nach Aussage ihres Trainers) einen „absolut glücklichen“ Heimdreier, wogegen eine spielerische Überlegenheit der Backnangerinnen wiederholt keine Belohnung fand.

Fazit: Während die jeweiligen Konkurrenten Fortuna z.Zt. auf ihrer Seite haben, muss sich dagegen unser Team den Erfolg offenbar erzwingen. Doch wir WOLLEN, wir KÖNNEN und wir WERDEN!!!

Es spielten: Luca Jung – Sina Dietl (ab 41. Antonia Ruoff), Lena-Marie Mögle (ab 58. Angelina Malisi), Timea Palomba, Rebecca Butz – Emma Döffinger, Lina Huber, Mirja Suckut, Larissa Koch (ab 41. Carina Fleschmann) – Megan Pressburger, Eva Reinhardt