Fußballschule

                                                    

Die Kinderfußballschule hat sich die Grundausbildung der Kinder zu ihrem wesentlichen Ziel erklärt.

Diese Phase des besten motorischen Lernalters ist entscheidend für die Realisierung weiterführender sportlicher Ziele.

So bildet die Fußballschule aus den Schwerpunkten der Spielfreude und Kreativität, Beweglichkeit und Koordination und der Technik ein kompetentes Leistungsprofil, das eine langfristige individuelle Förderungs- und Persönlichkeitsentwicklung ermöglicht.

Verantwortlich für das Programm der Fussballschule ist Markus Lang, der im Besitz der DFB Fußball A-Lizenz ist. Seine über Jahre hinweg gewonnenen Erfahrungen aus der Praxis,speziell im Kinder- und Jugendtraining und aus ständigen Fortbildungen vermittelt er nun an fußballbegeisterte Kinder weiter.

 

Trainingstage sind immer

Dienstag und Mittwoch

Ort: Etzwiesen-Sportplatz der TSG Backnang

Gruppe 1: 14.30 - 16.00 Uhr

Gruppe 2: 16.15 - 17.45 Uhr

 

Zwischenzeitlich nehmen ca. 40 Kinder am Training der Fußballschule teil. Die jüngeren Kinder im Alter von 6 - 9 Jahren trainieren in der ersten Gruppe, Kinder von 9 - 13 Jahren in der 2. Gruppe. Wenn die Kinder Nachmittags Schule haben kann die Einteilung auch flexibel erfolgen. Ab einer Gruppengröße von 12 Kindern betreut ein 2. qualifizierter Trainer neben Markus Lang die Teilnehmer.

 

Ein kostenloses Probetraining ist jederzeit möglich. Anmeldungen dafür bitte direkt an Markus Lang unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder telefonisch unter Nummer: 0163 / 4451902

 

 Anmeldeformular & Preisübersicht Fußballschule

Hier können Sie das Anmeldeformular für Fußballschule als pdf-Dateil downloaden. Bitte ausdrucken, ausfüllen und per Post an die angegebene Adresse oder einscannen und per email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Gehen Sie mit dem Cursor einfach auf das Feld "Anmeldeformular".

Die AGB´s finden Sie über folgenden link:

http://www.elfwerken.de/Anmeldung.html

******************************************************************************************************************************

  Ballschule  

Dienstags findet auf dem Gelände der TSG Backnang (Etzwiesengelände) die Mini Ballschule für Klein und Vorschulkinder der Jahrgangsstufen 2010, 2011 und 2012 statt. Unter dem Motto "Der Ball eine kugelrunde Sache" wird den Kindern dabei in freier Form das ABC des Spielens vermittelt. Die Inhalte des Programms sind u.a. die Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten, einfache Ball- und Fangspiele sowie das Schulen der motorischen Fertigkeiten. So sind das Fangen, Stoppen, Prellen, Dribbeln, Werfen, Kicken und Schlagen Schwerpunkte des wöchentlichen Trainings, das im Freien durchgeführt wird.
 
Die Mini Ballschule ist sowohl für Mädchen als auch für Jungs gedacht. Die Trainingszeiten sind von 14.30-15.30 und 15.45-16.45 Uhr. Dazu sind alle recht herzlich eingeladen. Für das Training benötigen die Kinder dem Wetter angemessene Trainingsklamotten, Turnschuhe sowie etwas zu Trinken für die Pause.
Ab dem 08.11.2016 bis einschl. 04.04.2017 trainiert unsere Ballschule in Sachsenweiler in der Mehrzweckhalle. Die Trainingszeiten sind dann:
14.00-15.00 Uhr und 15.00-16.00 Uhr
 
Um das Schnuppertraining planen zu können, bitten wir Sie um eine unverbindliche Anmeldung per Mail an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  mit dem Namen und Geburtsdatum Ihres Kindes.
 
Fakten zur Mini Ballschule:
 
Wann: Immer dienstags von 14.30-15.30 Uhr sowie von 15.45-16.45 Uhr (In den Ferien findet kein Training statt)
Wo: Auf dem Etzwiesengelände der TSG Backnang
Wer: Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2010, 2011 und 2012
Kosten: Die monatlichen Kosten betragen 32 Euro
Anzahl der Kinder: Der Kurs ist pro Zeitfenster auf 10 Kinder begrenzt
 
 *************************************************************************************************************************************

TORSPIELERSCHULE


Trainingstag ist immer Montag:

Ab 16.50 Uhr

Gruppeneinteilung erfolgt dann nach Alter!

 
 

Die Torspielerschule der TSG Backnang ist im Oktober 2013 an den Start gegangen. Unter der neuen Leitung von Johann Sara, ehemaligem Profitorwart bei Dinamo Bukarest findet immer Montags in den Etzwiesen das Stützpunkttraining für Torspieler ab den F- bis A-Junioren mit einer max. Gruppenstärke von 6 Spielern statt. Zur Zeit nehmen 18 Kinder und Jugendliche in verschiedenen Gruppen daran teil.

Der Torspieler nimmt in der heutigen Zeit eine Ausnahmestellung ein. Durch diverse Regeländerungen wurde der Handlungsspielraum der Torspieler um ein vielfaches erweitert. Heutzutage gilt er nicht mehr nur als Torhüter/Torwart, sondern hat zusätzliche/erweiterte Aufgaben auszufüllen. Nicht nur das Verhindern von Toren zählt zu den Aufgaben, sondern auch die Ballannahme und Mitnahme, sowie das Abspiel mit dem Fuß. In modernen Spielsystemen wie z.B. das 1-4-4-2 nimmt der Torspieler die zusätzliche Aufgabe des letzten freien Mannes ein. Der Torspieler hat pro Spiel mindestens 2/3 seiner Ballkontakte mit dem Fuß.

Auf diese neue Aufgabenstellung zielt das Ausbildungskonzept der Torspielerschule. Dieses dient als Leitfaden für das Torspielertraining.

Das Torspielertraining hat das Ziel, die Qualität der Torspieler weiter zu fördern und dadurch eine mittel- bis langfristige Verbesserung zu erreichen.

Der Spaß sollte immer im Vordergrund stehen!

 

Ein kostenloses Probetraining ist jederzeit möglich. Anmeldungen dafür bitte unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder telefonisch unter Nummer: 0177 / 4812339


Anmeldeformular & Preisübersicht Torspielerschule
 
Hier können Sie das Anmeldeformular für die Torspielerschule als pdf-Dateil downloaden. Bitte ausdrucken, ausfüllen und per Post an die angegebene Adresse oder einscannen und per email an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Gehen Sie mit dem Cursor einfach auf das Feld "Anmeldeformular".