U17 - Spielberichte

U17: TSV Weilheim/Teck - TSG 3:1

Das Nachholspiel vom 11.Spieltag wurde am 26.03 nachgeholt. Die Kicker der TSG mussten gegen Weilheim antreten. Nach 3 Verloren gegangenen spielen mussten die B-Junioren mal wieder Punkten.

In der ersten Halbzeit versuchte die TSG den Gegner im Mittelfeld unter Druck zu bringen. Sie erspielten sich Chancen aber konnten diese nicht nutzen um in Führung zu gelangen. Das Spiel beider Mannschaften ging meist über die Außen mit langen Bällen. Somit ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

In der Zweiten Halbzeit musste mehr gehen, dass stand fest. Nach einem Eckball der Backnanger kam es zu einer guten Torchance die mal wieder nicht genutzt wurde. In der 44.Minute fiel dann das 1:0 für Weilheim. Fünf Minuten später fiel durch einen erneuten Konter das 2:0 für die Hausherren. In der 63 Minute pfiff der Schiedsrichter einen Strafstoß für Backnang, diesen verwandelte Sven Grothe sicher ins Tor. In der 75. Minute erhöhte Weilheim auf den 3:1 Endstand.