U16 - Spielberichte

U16 Pokal: SV Remshalden - TSG 0:3

U16 mit 3:0 Erfolg und spielstarker Leistung


In der zweiten Pokalrunde gewann die U16 der TSG gegen faire und kampfstarke Gastgeber aus Remshalden schlussendlich deutlich mit 3:0.
Bereits zu Beginn übernahm die TSG die Spielkontrolle und bot eine spielerisch überzeugende Leistung, einziger Mangel war die Torausbeute im ersten Durchgang.
Hochkonzentriert und weiterhin spielstark konnte dann das 1 zu 0 erzielt werden, nach einer schönen Kombination. Die fairen und kämpferisch überzeugenden Gastgeber aus Remshalden versuchten nochmal alles, konnten aber dank der konsequent, aktiven Vorgehensweise der TSG wenig ausrichten. 10 Minuten vor Ende konnte dann noch das 2:0 und abschließend das 3:0 erzielt werden.

Fazit: Stark formverbessert und mit vielen trainierten Umsätzen konnte die TSG überzeugen und ist gerüstet für das Spitzenspiel am Sonntag gegen die U16 vom SV Fellbach.


Es spielten: Khalil, Atakan. Mustapha, Johannes, Erik, Ferhat, Alex, Samed, Flamur, Serkan, Kerim, Antonio, Pasi, Hursit und Rapha.