U16 - Spielberichte

U16: 3. Turniersieg in Folge

Aller guten Dinge sind drei

Langsam wird es unheimlich mit der Erfolgsserie der U16 und dem neuen Trainer Cengiz Demir!

Die Mannschaft konnte jetzt mit dem Turniererfolg in Untergruppenbach das dritte Turnier hintereinander gewinnen und hat dabei mit wenigen Ausnahmen wieder gute Ansätze im Zusammenspiel und in der Moral der Mannschaft gezeigt.

Bei 10 angetretenen Mannschaften in 2 Fünfer-Gruppen konnte unsere Mannschaft in der Vorrunde mit 3 Siegen und 1 Unentschieden bei 16 erzielten Toren und 1 Gegentor überzeugen. Nach einem deutlichen 6:1 im Halbfinale gegen Sachsenheim konnte die Mannschaft das Finale knapp aber verdient mit 3:2 nach Verlängerung für sich entscheiden, so dass am Ende der dritte Turniersieg an drei nacheinander folgenden siegreichen Wochenenden gefeiert werden konnte.

 

Fazit des Turniers: 

Auch wenn das Turnier in Untergruppenbach nicht wirklich mit hochklassig besetzten Mannschaften besetzt war, konnte unsere Mannschaft wieder an die mannschaftliche Geschlossenheit des 1. Turniersieges in Reichenbach anknüpfen. 

Auch die moralische Stärke und der unbedingte Siegeswille haben gerade im Finale nach zweimaligem Rückstand und einem Gegentreffer 1 Minute vor Spielende den Unterschied ausgemacht, so dass wir in der regulären Spielzeit zurückschlagen und in der Verlängerung den entscheidenden Siegtreffer erzielen konnten.

 

Ergebnisse:

Vorrunde:

5:0 gegen Sachsenheim II

4:1 gegen Enzweihingen

6:0 gegen Steinbach

0:0  gegen Untergruppenbach I

Finalrunde:

6:1 im Halbfinale gegen Sachsenheim I

3:2 nach Verlängerung gegen Weissach/Flacht

 

Es spielten:

Max, Serkan, Anthony, Samet,  Alex, Flamur, Atakan, Hursit und Pascal