U13 - Spielberichte

U13: TSG - SGM S&O II 16:0

Der 2. Spieltag fand erneut bei schönstem Wetter statt. Unser Gegner, SGM S&O II- der 2005er Jahrgang.

Kämpferisch mussten sich die Gegner nicht präsentieren, sie stellten sich zu acht nach hinten.

Es fielen zwar jede Menge Tore, doch der Anspruch auf Herausforderung bleibt bei den Jüngeren zumeist auf der Strecke. Sie sind bemüht, nach vorn zu spielen, scheitern jedoch oft an fehlender Kondition, am Tempo oder einfach am körperlichen und mentalen Durchsetzungsvermögen. Es ist für diese jungen Spieler sicher keine Freude aus diesen Spielen zu gehen. Kampfgeist war zu erkennen, doch scheiterte der weite Ball vom Torwart bereits am Mittelfeld, so das die Gegner nicht annähernd in unsere Hälfte vordrangen.

Die Bolzer der TSG gingen mit 8:0 in die Pause.

Das Spiel lief zu beiden Hälften nur auf 1 Tor und unsere Jungs hatten anscheinend zu tun, sich ihrer Qualitäten zu besinnen.

Tempo und Laufstärke passte, doch die Pässe kamen oftmals nicht genau genug. Die Abwehr vergaß ab und zu, das man ja auch wieder nach hinten arbeiten muss.

Im Mittelfeld liebte man das Knäuel und war nicht in der Lage, das ganze Feld zu nutzen. Schade. Das muss noch mehr verinnerlicht werden.

 

Das Spiel endete mit 16:0 Zählern auf Seiten der TSG.

 

Es spielten:

Lazaros, Kevin, Erkam, Julian, Esad, Leon, Daniel, Marko, Oli, Luka, David, Thomas

 

Torschützen:

Kevin: 1

Erkam: 2

Leon: 1

Oli: 1

David: 5

Thomas: 6