U13 - Spielberichte

U13: Pokal SGM Neustadt-Hohenacker - TSG 0:7

Zum 1. Pokalspiel als D1 fuhren wir nach Waiblingen.

Unser Gegner war Neustadt-Hohenacker, wieder 2005er.
Die Temperaturen waren mehr als unangenehm und auch dieses Mal anstelle Rasenplatz wieder Kunstrasen.
Der Unparteiische pfiff an und es ging los. Mit einem gelben Spielball welcher den Eindruck vermitteln ließ, er hätte ein Eigenleben. Die Jungs hatten so ihre Problemchen.

So durften wir auch recht spät das 1. Tor bejubeln. Torschütze David.

Die Jungs taten sich wirklich schwer. Die Pässe kamen überhaupt nicht an.
Die Laufwege stimmten nicht. Es gab zu viel freie Räume. Der berühmte Fleischklops
im Mittelfeld tat den Rest. Ein wenig unzufrieden ging das Team mit 1:0 zur Pause in die Kabine.

Zur zweiten Hälfte lief es besser. Doch die Leistung war nicht zufriedenstellend. Es waren alle Jungs am Start. Selbst Thomas der noch verletzungsbedingt ausfiel, war wieder dabei.

Kevin wurde wegen Oberschenkelproblemen geschont, durfte das Spiel von der Seitenlinie begutachten sowie die Fahne schwingen. Er war heute der "Co" vom Sven und verstand letztlich auch, warum er seinen
Weckruf startete. Es gab wunderbare Freistöße, prima ausgespielte Vorlagen. Die Tore fielen, auch wenn die schönsten (Fast)Tore leider über den Kasten hinwegflogen. Sie haben nicht aufgegeben und sich am Ende belohnt. 7:0 gewonnen.

2. Oli mit Hüfte,
3. Erkam nach einem Klasse Pass von Luka,
4. erneut Oli
diesmal mit der Wade,
5. David´s Tunnlertor,
6. Leon und
7. Leon und David gab noch den letzten Kick

Es spielten Lazaros, Erkam, Julian, Esad, Leart, Leon, Daniel, Marko, Oli, David, Luka

Es unterstützten Kevin und Thomas, nebst Eltern der aktiven Spieler

Torschützen:

David: 2
Oli: 2
Erkam: 1
Leon: 2