U13 - Spielberichte

U13: Einzug ins Landesfinale des VR-Cup

 

TSG: TSG Öhringen  3:0

Es gab in jedem Spiel überragenden und wunderbaren Fußball, fantastische Spielzüge und daraus resultierten dann auch die Tore.

Treffer 1 und 2 durch Erkam, Tor 3 Leon.

 

TSG: TSG Hofherrnweiler-Unterrombach 3:0

Tor 1 erzielte Leon, Treffer 2 und 3 kamen diesmal durch Eigentore zustande... als der Spieler sie eigentlich verhindern wollte, kamen sie unglücklich ins Tor.

 

TSG: VfR Aalen  3:0

Diesmal war es Thomas, der mit Treffer 1 und 2 gegen den Nachwuchs des Drittligisten präsent war. Leon machte dann mit dem 3:0 alles klar.

 

TSG: TSV Strümpfelbach 1:2

das leidige Thema.... 1. Treffer ging auf Strümpfelbachs Konto. Dann glichen wir aus. Am Ende bekamen wir nach “3 Fouls” den 10 m und kassierten das 1:2 durch einen Nachschuss.

 

TSG: 1.Göppinger SV  2:0

Noch an der vorherigen Niederlage knabbernd ging es zum letzten Spiel dieses Tages. Nach zögerlichem Abtasten kamen die Jungs aber wieder ins Spiel. Tore durch Leon u. Thomas ließ alle jubeln, als der Schlusspfiff kam.

 

Lob und Anerkennung von allen Seiten. Abgekämpft aber glücklich traten nochmal alle Mannschaften zur Ehrung an. Jede Mannschaft erhielt einen Futsalball.

Wir machten Siegerfotos, wünschten den nachfolgenden Mannschaften viel Erfolg und traten überglücklich und stolz den Heimweg an.

 

Fazit: ein Wahnsinns Team!

Eine Glanzleistung aller anwesenden Spieler, die wieder bewiesen haben, guter Fußball setzt sich eben durch.

 

Kompliment und ein dreifaches Hoch auf euch! Ihr spielt am 19.11.2016 auf Landesebene in Ellwangen!!!

 

Gratulation und unseren höchsten Respekt

geht an Lazaros, Erkam, Julian, Leon, Oli, Thomas und Luka

 

 

Platz 6 Göppingen, Platz 5 Strümpfelbach, Platz 4 VfR Aalen, Platz 3 Hofherrnweiler, Platz 2 Öhringen, Platz 1 TSG BACKNANG