U11 - Spielberichte

U11 Bezirkspokal: TSG - TSV Nellmersbach 10:2


U11 - Junioren Bezirkspokal Rems-Murr

TSG Backnang - TSV Nellmersbach     10 : 2

 

Am Abend des 05. April 2017 empfingen die TSG U11 Junioren den TSV Nellmersbach zum Viertelfinale des Bezirkspokals. Nachdem man die Vorrunde gegen Breuningsweiler deutlich gewonnen hatte, ging das TSG Team auch gegen Nellmersbach als Favorit ins Spiel.

Bei frühlingshaften Temperaturen legten die TSG Jungs dann auch gleich ordentlich los und setzten die Gegner mit schönem Kombinationsfußball unter Druck. Kemal war es dann, der den Tanz eröffnete. Mit einem lupenreinen Hattrick brachte er die TSG bis zur 10 Minute mit 3:0 in Führung, so dass zu diesem Zeitpunkt die Verhältnisse bereits geklärt waren. Danach war Pascal an der Reihe, der mit seinen beiden Toren die Führung auf 5:0 ausbaute. Mehmet trug immer wieder mit schnellen Antritten und tollen Flanken von links, sowie präzisen Ecken von rechts zum Angriffsspiel bei. Julian, Rocco, Joni und Ferat legten sich in Abwehr und Aufbauspiel mächtig ins Zeug und waren auch immer wieder im Angriff zu finden. Unser Torspieler Hannes erlebte eine relativ ruhige erste Halbzeit. Rabbi und kurz vor der Pause nach schöner Kombination über mehrere Stationen noch Ruhan, sorgten mit ihren Toren dafür, dass es bei Halbzeit bereits 7:0 für die TSG stand.

Aufgrund einiger Umstellungen, sowie sicherlich auch bedingt durch die hohe Führung ließ beim TSG Team in der 2. Halbzeit die Konzentration und somit der Spielfluß etwas nach. Rocco gelang nach gut geschlagener Ecke von Julian noch per Kopf der Treffer zum 8:0. Und auch Kemal und Rabbi steuerten in Halbzeit 2 jeweils einen weiteren Treffer bei. Aufgrund des nachlassenden Drucks der TSG in der 2. Halbzeit kamen jedoch auch die Jungs aus Nellmersbach besser zum Zuge und erzielten aus Backnanger Sicht unnötige, weil vermeidbare Treffer zum 8:1, sowie 9:2. Letztlich endete das Spiel jedoch nach 50 Minuten mit einem deutlichen und hochverdienten 10:2 Sieg für die TSG.

Nachdem sich im Viertelfinale des Bezirkspokals bei den beteiligten Teams nun endgültig die Spreu vom Weizen getrennt hat sind für's Halbfinale neben der TSG noch der TSV Schmiden, sowie 2 Teams des FSV Waiblingen verblieben. Somit gibt es im Halbfinale in jedem Fall einen attraktiven Gegner und es bleibt abzuwarten, welches dieser Teams der TSG zugelost wird!

Es spielten: Hannes, Joni, Julian, Ruhan, Rocco, Ferat, Rabbi, Mehmet, Kemal, Pascal