U10 - Spielberichte

U10: TSG gewinnt Oeffinger Sporttage

U10  der TSG Backnang holt sich ungeschlagen den Turniersieg bei den Oeffinger Sporttagen und  räumt alle 3 Zusatzpreise ab


Bei tollem Fußballwetter lud der TV Oeffingen zu ihren Sporttagen.

Die TSG spielte ohne Auswechselspieler urlaubsbedingt das gesamte Turnier. Im Modus 6+1, jeder gegen jeden  mit Hin-und Rückspiel gewannen unsere Jungs durch diszipliniertes Auftreten ungeschlagen und mit keinem Gegentreffer das tolle Turnier. Tolle, teilweise unnötig spannende Spiele konnten bewundert werden. Die Abwehr und der Torspieler der TSG standen sicher und stabil. Ein ums andere Mal musste der TSG Schlussmann die Null halten. Tolle Paraden und eine  sichere Spieleröffnung brachte das Team nach vorn.  Die Mannschaft suchte ihre Chancen im Spielaufbau und die Zuschauer konnten  das sichere  und schnelle Angriffsspiel der Jungs bestaunen. Nach mehrmaligem zureden der Trainer(Demir/Özkul) während den Spielen und auch in den Spielpausen, setzte die Mannschaft das im Training erlernte zur Zufriedenheit um. So spannend die Hinspiele teilweise auch ausgingen darf man die unzähligen Aluminiumtreffer nicht vergessen. Trotz allem steckten die Jungs nie auf und suchten durch cleveren Fußball ihre dadurch entstandenen Chancen und wurden mit dem Turniersieg belohnt.
 

          Hinspiel    Rückspiel  
     TSG Backnang   -   KSV Zrinski Waiblingen     1 : 0     3 : 0  
  TSG Backnang   - SV Gablenberg     1 : 0     2 : 0  
  TSG Backnang   -  TSV Mühlhausen     0 : 0     2 : 0  
  TSG Backnang   -  TV Öffingen     0 : 0     2 : 0  

 
Großer Jubel der Mannschaft und der mitgereisten Fans als bekannt wurde dass die TSG Mannschaft alle 3 ausgelobten Zusatzpreise gewonnen hatte.

1.Platz Turniersieg

+Weiteste Anreise

+Am wenigsten Tore bekommene Tore, nämlich NULL

+Am meisten Tore geschossen

     Platz   Mannschaft   Tore   Punkte    
    1   TSG Backnang   11 : 0     20    
    2   TSV Mühlhausen   10 : 2     19    
    3   TV Oeffingen     2 : 6       7    
    4   SV Gablenberg     3 : 9       5    
    5   KSV Zrinski Waiblingen     0 : 9       3    


Für die TSG Backnang waren folgende Spieler im Einsatz:

Ts :Falk Hager, Sami Demir, Semih Özkul, Georgios Diminiakis, Enes Yalzin, Diego Ferreira und der Neuzugang der seine Sache Prima machte Adriano Arlotta

Die mitgereisten Fans und die Trainer Cengiz Demir / Mua Özkul sind stolz auf die gezeigten Leistungen von Euch…

Weiter so Jungs