C-Juniorinnen: TSG - SC Urbach 2 4:1

 

D-Junioren Kreisstaffel Rems-Murr

TSG Backnang (C-Juniorinnen)  -  SC Urbach 2 (D-Junioren)     4 : 1

 

                         

(mg) Nachdem die Leistungskurve in den letzten Spielen deutlich nach oben gezeigt hat, konnten die C-Juniorinnen der TSG im letzten Punktspiel gegen den SC Urbach II endlich den langersehnten Sieg einfahren.

Die Mädels begannen forsch, das Glück war aber anfangs auf der Seite von Urbach: Bereits nach 8 Minuten schaltete ein Urbacher Angreifer am schnellsten und konnte ohne Mühe einen abgeprallten Weitschuss im Tor der TSG versenken. Die Köpfe hingen nur kurz, denn danach war eindeutig unser Team am Drücker. Urbach stand permanent sehr hoch, und trotzdem gelang unseren Mädels immer wieder ein geordneter und teilweise vielversprechender Ballvortrag. Insbesondere bei langen Bällen waren die gegnerischen Jungs anfällig. Dies nutzte Ilirjana nach einem langen Abstoß von Isabel gnadenlos aus, setzte sich gegen den letzten Verteidiger durch und erzielte das 1:1, mit dem es in die Pause ging.

Nach der Pause nutzten die Mädels deutlich konsequenter die freien Räume, die ihnen die Urbacher Jungs ließen. Bereits nach 3 Minuten schoss Ilirjana nach sehenswerter Vorarbeit von Lara das 2:1. Die Gegner schienen konsterniert und waren nicht mehr ganz so aggressiv, und so blieben die Mädels das spielbestimmende Team. Mitte der zweiten Hälfte legte Ilirjana das 3:1 nach. Urbach versuchte nochmals, zu einem weiteren Tor zu kommen, vernachlässigte dabei aber etwas die Defensivarbeit. Dies nutzte Lara kurz vor Schluss zu einem Antritt ab der Mittellinie, den sie zum 4:1 abschloss.

Mit einer ähnlichen Leistung wie an diesem Tag hätten die Mädels wohl deutlich mehr Siege in der Runde eingefahren. Dies zeigt aber auch, dass das Konzept, die C-Juniorinnen in der D-Juniorenstaffel spielen zu lassen, ein voller Erfolg war: Die Spielerinnen haben in der Runde mit den Jungs deutlich an Aggressivität und Tempo zugelegt. Genau das war das Ziel.

Es spielten: Finja, Ilirjana, Ioanna, Isabel, Johanna, Julia, Justine, Katharina, Lara, Leila, Nadia, Rahma, Semina