Kindersportmesse

Dreizehn Backnanger Vereine, darunter die TSG Backnang 1846 mit wiederum acht Abteilungen, präsentieren bei freiem Eintritt über sechs Stunden in den Hallen und den Sportplätzen rund um die Karl-Euerle-Halle zahlreiche kostenlose Mitmachangebote und Showeinlagen. Die breite Palette der Sportarten reicht von Akrobatik, American Football, Basketball, Boule, Fechten, Handball, Kampfsport, Leichtathletik, Radball, Schwimmen bis zu Tanzen und Turnen.  Im Freibad der Murrbäder Backnang Wonnemar, das mit einem Shuttle-Service angebunden ist, gilt es außerdem tolle Angebote rund ums Thema Schwimmen zu entdecken.

Ein Highlight wird die von Jens Zimmermann moderierte Podiumsdiskussion, rund ums Thema Kinder und Sport, um 14 Uhr in der Stadthalle werden, mit prominenten Backnanger Sportlern wie dem Volleyballer Yannick Harms, dem früheren Fecht-Weltmeister Michael Flegler und der aktuellen Deutschen Judo-Meisterin Katharina Menz.

Jedes Kind erhält seine eigene Laufkarte. Darauf können alle erlebten Mitmachstationen gestempelt werden; ab sechs Stempeln kann man an einer Verlosung teilgenommen werden. Zu gewinnen gibt es neben Eintrittskarten für die Murrbäder und den Funpark Waldrems noch zehn attraktive Hauptgewinne, deren Gewinner um circa 16.45 Uhr auf der Bühne der Stadthalle ausgelost werden.

Mit Vorführungen, Bewegungsstationen und Pausenzonen zum Energietanken sollen die kleinen und großen Besucher zum sportlichen Miteinander motiviert werden. Dazu laden die beteiligten Backnanger Vereine, die Backnanger Sportgeschäfte und die Sportstadt Backnang alle Interessierten herzlich ein. Kinder werden gebeten, für die Mitmachangebote hallentaugliche Sportschuhe, also keine Straßenschuhe, mitzubringen.

Weitere Informationen zur Backnanger Kindersportmesse sowie einen Ablauf- und Standortplan gibt es im aktuellen Informationsflyer, der hier als PDF-Datei zum Download zur Verfügung steht.