Aktuelles

Mini Ballschule neu im Angebot der Fußballschule

 

Ab Juni startet Dienstags auf dem Gelände der TSG Backnang (Etzwiesengelände) die Mini Ballschule für Klein und Vorschulkinder der Jahrgangsstufen 2009, 2010 und 2011. Unter dem Motto "Der Ball eine kugelrunde Sache" wird den Kindern dabei in freier Form das ABC des Spielens vermittelt. Die Inhalte des Programms sind u.a. die Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten, einfache Ball- und Fangspiele sowie das Schulen der motorischen Fertigkeiten. So sind das Fangen, Stoppen, Prellen, Dribbeln, Werfen, Kicken und Schlagen Schwerpunkte des wöchentlichen Trainings, das im Freien durchgeführt wird.
 
Die Mini Ballschule ist sowohl für Mädchen als auch für Jungs gedacht. Um Ihnen das Programm einmal vorstellen zu können werden wir am 09.06.2015 ein unverbindliches Schnuppertraining für die Kids anbieten. Die Trainingszeiten sind von 14.30-15.30 und 15.45-16.45 Uhr. Dazu sind alle recht herzlich eingeladen. Für das Training benötigen die Kinder dem Wetter angemessene Trainingsklamotten, Turnschuhe sowie etwas zu Trinken für die Pause.
 
 
Im Anschluss an die Stunde stehen wir Ihnen gerne noch für offene Fragen zur Verfügung.
 
Fakten zur Mini Ballschule:
 
Wann: Immer dienstags von 14.30-15.30 Uhr sowie von 15.45-16.45 Uhr (In den Ferien findet kein Training statt)
Wo: Auf dem Etzwiesengelände der TSG Backnang
Wer: Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2009, 2010 und 2011
Kosten: Die monatlichen Kosten betragen 32 Euro
Anzahl der Kinder: Der Kurs ist pro Zeitfenster auf 10 Kinder begrenzt

U8: 2. Platz in Allmersbach

2. Platz beim Harro Höfliger Cup des SV Allmersbach 2007 er Jahrgang

 

Beim toll organisierten und gut besetzten  Pfingstturnier des SV Allmersbach holten sich unsere Jungs einen hoch verdienten 2. Platz! Mit den Hausherren SV Allmersbach / Spvvgg Kleinaspach - Allmersbach a.W. / SG Schorndorf / TSV Schmiden / SV Fellbach / TSV Plüderhausen / TSG Backnang nahmen 7 Mannschaften teil. Der Modus sah " jeder gegen jeden vor ".

 

Gleich das 1. Spiel gegen den SV Fellbach sollte sich zu einem Spitzenspiel entwickeln. Angefeuert von den Eltern erspielten wir uns sehr gute Chancen , doch der Ball wollte einfach nicht über die Linie.

 

Weiterlesen: U8: 2. Platz in Allmersbach

Herren1: FC Wangen: TSG 1:4

Klares, aber glanzloses 4:1 beim Schlusslicht

Nach vier sieglosen Spielen freuen sich die Verbandsliga-Kicker der TSG Backnang in Wangen mal wieder über einen Dreier

Backnangs Verbandsliga-Kicker können doch noch gewinnen. Nach vier sieglosen Spielen meldete sich die TSG mit einem klaren, aber glanzlosen 4:1 beim FC Wangen zurück. Beim längst als Absteiger feststehenden Schlusslicht trafen Benito Baez-Ayala (2), Mario Marinic und Stephan Fichter für die Roten.

Aus der Backnanger Kreiszeitung vom 26.05.15

Völlig zufrieden war Markus Lang nicht, aber die Erleichterung überwog deutlich. „Heute zählt nur der Sieg. Wichtig waren die drei Punkte“, sagte der TSG-Trainer nach dem Abpfiff. Geärgert hat ihn allerdings die schlechte Torchancenverwertung seiner Kicker in der ersten Halbzeit. „Da sind wir sehr fahrlässig mit unseren Möglichkeiten umgegangen“, bemängelte Lang, der ein Extra-Lob für seinen Doppel-Torschützen Baez-Ayala parat hatte: „Er war sehr effektiv und machte ein gutes Spiel.“

Die wenigen Zuschauer im Allgäu-Stadion sahen ein munteres, unterhaltsames Spielchen. Vor allem die Murrtaler drückten auf das Tempo und erspielten sich eine klare Möglichkeit nach der anderen. Felix Drab (7.) und Oguz Dogan (3./11.) hatten den Führungstreffer mal auf dem Fuß, mal auf dem Kopf. Wie es gemacht wird, zeigte Baez-Ayala nach zwölf Minuten. Der Angreifer fackelte aus zehn Metern nicht lange und beförderte die Kugel mit einem fulminanten Schuss unter den Querbalken.

Weiterlesen: Herren1: FC Wangen: TSG 1:4

Seniorenausflug ein voller Erfolg

Insgesamt 43 Senioren nahmen am diesjährigen Ausflug nach Würzburg und Veitshöchheim teil. Wie immer war das jährliche Highlight unserer Senioren von den Ehepaaren Bergmüller und Kehrer bestens organisiert. Das Wetter spielte auch mit und machte den Ausflug zu einem  bleibenden Erlebnis.

Weiterlesen: Seniorenausflug ein voller Erfolg

Stadionumbau in den Etzwiesen

Das Gras kann künftig tiefer wurzeln

Stadt beauftragt Fachfirma mit der Sanierung des Rasenspielfeldes in den Etzwiesen – Kosten höher als zunächst gedacht

Bericht der Backnanger Kreiszeitung vom 29.04.15

Der Boden ist uneben, das Gras kann nicht tief genug wurzeln und die Stehstufen taugen auch nichts mehr. Deshalb steht in den Etzwiesen ein größerer Umbau an – das Rasenspielfeld wird auf Vordermann gebracht.

Billig kommt das Projekt die Stadt als Eigentümer nicht. Rund 325000 Euro muss sie in die Hand nehmen, um jene Firma zu bezahlen, die der Technische Ausschuss des Gemeinderates jetzt mit den Arbeiten betraut hat: Die Hermann Kutter GmbH & Co. KG aus Memmingen. Ein anderes auf solche Maßnahmen spezialisiertes Unternehmen wollte 45000 Euro mehr haben.

Um die Finanzierung zu sichern, ist eine überplanmäßige Ausgabe von 50000 Euro nötig. Stadtbauamtsleiter Hans Bruss in einer Tischvorlage: „Die Firmen haben ein gutes Auslastungsniveau erreicht, dadurch verschlechtert sich für uns die Kostensituation.“

Weiterlesen: Stadionumbau in den Etzwiesen

Sieger beim Catnic Cup Jahrgang 2005: FC Schalke 04

Schalke bezwingt im Endspiel die Bayern

U-10-Catnic-Cup der TSG Backnang bietet Jugendfußball auf höchstem Niveau – Nürnberg sichert sich gegen Salzburg Rang drei                      super Video dazu auf   Youtube

Aus der Backnanger Kreiszeitung vom 27.04.15

Der FC Schalke 04 machte das Rennen, die Talente der Königsblauen gewannen den U-10-Catnic-Cup der TSG Backnang. Im Endspiel setzten sich die Kicker aus dem Revier gegen den FC Bayern München I mit 2:0 durch. Das Duell um den dritten Platz entschied der 1. FC Nürnberg gegen Red Bull Salzburg knapp mit 5:4 nach Elfmeterschießen für sich.

Weiterlesen: Sieger beim Catnic Cup Jahrgang 2005: FC Schalke 04

Neuausrichtung der 2. Mannschaft

Blaskic übernimmt TSG-Reserve

Ex-Profi und A-Jugend-Trainer kümmert sich ab Sommer um Kreisligakicker aus den Etzwiesen

Die Fußballer der TSG Backnang machen bei der Planung für die nächste Saison Nägel mit Köpfen. Nachdem mit Verbandsliga-Cheftrainer Markus Lang im Winter bis Juni 2017 und mit Co-Trainer Darko Milosevic bis Sommer 2016 verlängert wurde, steht nun auch der neue Coach des Kreisliga-A-Teams fest: Zlatko Blaskic rückt von der A-Jugend hoch.

Bericht der Backnanger Kreiszeitung vom 11.04.15

Bei Zlatko Blaskic, der aus der Jugend des FV Sulzbach stammt und über die Nachwuchsabteilungen der TSG Backnang sowie von Dinamo Zagreb als Jungspund zum damaligen Verbandsligisten SG Sonnenhof Großaspach kam, scheinen die Pläne gut angekommen zu sein. Der ehemalige kroatische Junioren-Nationalspieler trainiert in den Etzwiesen bereits in der zweiten Saison die A-Jugend. Mit der steht er in der Bezirksstaffel auf Rang eins und hat den Aufstieg in die Verbandsstaffel im Visier. Was Blaskic allerdings auch im Blick hat: Wie geht es danach mit seinen Schützlingen weiter. Neun A-Jugendliche stoßen zu den Aktiven und „die Mehrzahl davon hat die Chance, oben reinzukommen“, sagt Blaskic. Weil das jedoch meist nicht von heute auf morgen gelingt, müssen die Jungs erst einmal dafür begeistert werden, den Weg in die erste über die zweite Mannschaft zu gehen.

Weiterlesen: Neuausrichtung der 2. Mannschaft

Ein Porträt unseres Stadions

Auf unserem You-Tube Kanal (TSG Backnang Fussball) stellen wir aktuelle Videos unserer Teams ein,
diesmal etwas sehr Außergewöhnliches:  Unser TSG-Etzwiesenstadion aus der Vogelperspektive.
Begleiten Sie den Flug über diesen Link: Youtube Kanal TSG Backnang Fussball
Abonnieren Sie den Kanal,  so dass Sie immer auf dem Laufenden über die Aktivitäten unserer TSG sind!
Zusätzlich bringen wir immer topaktuelle Berichte auf unserer Facebook-Seite! Unterstützen Sie unsere Aktivität mit einem "Gefällt mir" für unsere Seite auf Facebook ! Danke !

Probetraining bei der TSG

PROBETRAINING!


Für die Saison 2015/16 suchen wir Feld- und Torspieler der Jahrgänge 1999, 2000, 2001, 2002 und 2003!

DAS BRINGST DU MIT:

  • TALENT
  • MOTIVATION UND EHRGEIZ
  • LEISTUNGSGEDANKE
  • LEIDENSCHAFT FÜR FUSSBALL

 

DAS BIETEN WIR DIR:

  • QUALIFIZIERTE TRAINER
  • HOHE SPIELFREQUENZ
  • WIR FÖRDERN DEINE STÄRKEN UND VERBESSERN DEINE SCHWÄCHEN
  • FÖRDERTRAINING FÜR TORSPIELER

 

Wenn Du ein Teil unserer erfolgreichen Jugendmannschaften sein möchtest, dann bewirb Dich jetzt auf unserem Talentformular! Einfach hier klicken, ausfüllen und abschicken. Formular zum Probetraining

Wir melden uns dann umgehend bei Dir!

Termine und Ergebnisse

 V=Verbandsrundenspiel, P=Pokalspiel, H=Hallenrunde,T=Testspiel

     

Samstag, 30.5.15

 
Herren1 17:30 V

TSG - FC Gärtringen

 
A 14:00 T

TSG - SV Bonlanden

 
     

Samstag, 23,5.15

 
Herren1 15:30 V FC Wangen - TSG   1:4
       Donnerstag, 21.5.15  
 C2  19:00  V  TSG - Spvgg Rommelshausen  0:0
      Mittwoch, 20.5.15  
D-Mä 18:00 V VfR Murrhardt - TSG 1:0
      Sonntag, 17.5.15  
Herren2 15:00 V FSV Weiler zum Stein - TSG  2:3
B1 12:30 V TSG - FSV Hollenbach  1:1
B2 10:30 V TSG - SV Fellbach 2  2:2