Aktuelles

Herren1: Erster Punkt in der Oberliga

Zur Premiere ein verdienter Punktgewinn

Als Neuling in der Fußball-Oberliga überrascht die TSG Backnang mit einem 1:1 bei der TSG Balingen – Lange Zeit sogar geführt!

Eine gelungene Premiere in der Fußball- Oberliga feierte die TSG Backnang. Der Aufsteiger schaffte beim Namensvetter TSG Balingen ein 1:1, bot taktisch und kämpferisch eine tadellose Leistung. Die Roten zeigten eindrucksvoll, dass sie auch eine Etage höher mithalten können. Backnangs Führung durch Mario Marinic glich Balingens Daniel Seemann erst acht Minuten vor dem Abpfiff aus.

Aus der Backnanger Kreiszeitung vom 14.08.17 / Foto: Alexander Hornauer

Mit gemischten Gefühlen waren die Fans aus dem Murrtal in Richtung Alb gefahren. Ihnen lag das blamable WFV-Pokal- Aus ihrer Mannschaft beim Bezirksligisten Neuhausen noch schwer im Magen. Dagegen gab sich Trainer Beniamino Molinari zuversichtlich und begründete dies: „Wir haben die Pokalpleite aufgearbeitet und diese Woche sehr gut trainiert.“

Mit Spannung war erwartet worden, wie sich die völlig neu formierte Abwehr präsentieren würde. Vor Torwart Pascal Bertram, der äußerst konzentriert agierte und die Vorderleute lautstark unterstütze, bildeten die Innenverteidiger Patrick Tichy und Tyron Reyinger sowie die Außenverteidiger Jannik Dannhäußer und Marcel Friz die Viererkette. Eines vorneweg: Die Hintermannschaft machte insgesamt einen geschlossenen, stabilen Eindruck und ließ die Skeptiker unter den Backnanger Zuschauern schnell verstummen.

Weiterlesen: Herren1: Erster Punkt in der Oberliga

Kicktippspiel zur Oberliga-Saison

 Hier geht es zum Tippspiel:

https://www.kicktipp.de/backnangstrom/

WFV-Pokal: Aus für die U23

WFV-Pokalspiel am 5.8.2017

TSG Backnang II – FSV Hollenbach  0:6

Durch die Endspielteilnahme um den Bezirkspokal hatte sich die U23 der TSG für den WFV-Pokalwettbewerb qualifiziert. Allerdings hat sich die Mannschaft zwischenzeitlich enorm verändert.
Mit Marcel Klink und Michael Hotzy konnte Trainer Dembinski gerade mal zwei Spieler aus der
Endspielformation aufbieten.
Der Oberligaabsteiger aus Hollenbach trat in Bestbesetzung an und ließ von Beginn an keinen Zweifel
aufkommen, dass man den Gegner ernst nahm und unbedingt weiterkommen wollte. Die TSG-Jungs
hielten aber anfangs stark dagegen und hatten in Torhüter Tim Roger einen reaktionsschnellen Mann zwischen den Pfosten, der einige Torchancen der Gäste vereiteln konnte. Bis zur 22. Minute ging das
gut, dann rutschte ein TSG-Abwehrspieler aus, der Ball fiel Hutter vor die Füße und der ließ sich dieses Geschenk nicht entgehen. Auch bei den Treffern zum 0:2 und 0:3 ließ die TSG-Abwehr Schwächen in der Abstimmung erkennen.
Nach der Pause versuchten die Backnanger, das Ergebnis in Grenzen zu halten und spielten durchaus auch mit, hatten aber kaum eine Torchance gegen die vom Ex-Backnanger Nico Nierichlo
bestens organisierte Hollenbacher Defensive. Der Treffer zum 0:4 war der erste schön herausgespielte, das 0:5 war der schönste Treffer des Tages und das 0:6 in der Schlusssekunde rundete den verdienten Sieg des Verbandsligisten ab.
TSG: Roger, Galle (64. Hotzy), Strehlow, Chlebik, Abraham, Nardella, Klink (64. Rosenke), De Oliveira, Dietrich, Pribicevic (57. Salzmann), Staiger
Tore: 0:1 Hutter (22.), 0:2 Hofmann (32.), 0:3 Czaker (36.), 0:4 Hartwig (53.), 0:5 Uygun (77.),
0:6 Czaker (90.)

Interview mit dem neuen Trainer

Backnanger Kreiszeitung am 08.07.2017

„Für viele sind wir Absteiger Nummer eins“

Das Interview: Der neue TSG-Trainer Beniamino Molinari sieht in der Fußball-Oberliga in der Außenseiterrolle große Chancen

Der Jubel über den Aufstieg in die Fußball-Oberliga ist kaum verklungen, seit Mittwoch trainiert die TSG Backnang aber schon wieder. Heute (14.30 Uhr) bestreiten die Roten beim Landesliga-Neuling in Kornwestheim ihr erstes Testspiel, im Vorfeld sprach der neue Trainer Beniamino Molinari mit unserer Zeitung. Unter anderem äußerte sich der 37-Jährige zu seinen ersten Eindrücken von Team und Verein und dazu, was die TSG in Baden-Württembergs höchster Liga erwartet.

Von Steffen Grün

Weiterlesen: Interview mit dem neuen Trainer

Termine und Ergebnisse

 V=Verbandsrundenspiel, P=Pokalspiel, H=Hallenrunde,T=Testspiel A= Aufstiegsspiel R=Relegation


      Sonntag, 20.8.17  
U23 17:00 P TSV Althütte - TSG  
A 11:00 T TSG - VfB Eppingen  
      Samstag, 19.8.17  
Herren1 15:30 V TSG - 1. Göppinger SV  
      Samstag, 12.8.17  
Herren1 15:30 V TSG Balingen - TSG 1:1
U23 17:00 T TSV Flacht - TSG 3:1
      Donnerstag, 10.8.17  
U23 19:30 T TSG - TV Weiler/Rems                   1:1
      Samstag, 5.8.17  
Herren1 17:00 P FV Neuhausen - TSG 2:1
U23 15:30 P TSG - FSV Hollenbach 0:6
      Mittwoch, 2.8.17  
Herren1 19:30 T SV Fellbach - TSG 1:0